Sarah & Benjamin 05.10.2013

Hochzeit am Gardasee

Sarah und Benjamin aus Bayern haben zu einer Hochzeit auf Italienisch nach Gargnano am Gardasee geladen. Zu meinem Glück hat sich das Brautpaar noch vor der Trauung Zeit für die Hochzeitsfotos genommen. In den verwinkelten Gassen von Gargnano fanden sich zwar mehr als genug Plätze, um schöne Hochzeitsfotos zu machen, aber genau an diesem Tag hat hat uns ein Nieselregen die Arbeit erschwert. Aber zum Brautpaar-Shooting hat es immer wieder aufgeklart, sodass wir in einer schönen Atmosphäre Fotos am Gardasee machen konnten.

 

Brautpaarshooting Farbe (11 von 160)Brautpaarshooting Farbe (36 von 160) Brautpaarshooting Farbe (39 von 160) Brautpaarshooting Farbe (44 von 160) Brautpaarshooting Farbe (51 von 160) Brautpaarshooting Farbe (78 von 160) Brautpaarshooting Farbe (82 von 160) Brautpaarshooting Farbe (87 von 160) Brautpaarshooting Farbe (152 von 160) Brautpaarshooting Farbe (120 von 160) Brautpaarshooting Farbe (112 von 160)

Standesamtliche Trauung am Gardasee

Die beiden wurden im alten Rathaus der Stadt zweisprachig getraut. Danach gab es für die Hochzeit am Gardasee einen kleinen Aperitif mit italienischen Anti-Pasti direkt vorm Rathaus.

 

 

Standesamt Farbe (63 von 166) Standesamt Farbe (36 von 166) Standesamt Farbe (42 von 166) Standesamt Farbe (96 von 166) Standesamt Farbe (99 von 166) Standesamt Farbe (105 von 166)

Hochzeitsfeier mit Seeblick

Zur Hochzeitsfeier am Gardasee ging es dann ins Hotel Gardenia al Lago di Garda. Die Dekoration mit Zitronen in verschiedensten Variationen (gelbe Blumen, Zitronenscheiben in der Vase, Limoncello als Give-away, …) und ein üppiges Vorspeisen-Buffet sowie weitere Köstlichkeiten haben eine klare Verbindung zum Gardasee und zu Gargnano hergestellt.

 

Feier (6 von 204) Feier (4 von 204) Feier (15 von 204) Feier (36 von 204) Feier (103 von 204) Feier (130 von 204) Feier (166 von 204) Feier (150 von 204)

Advertisements